Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Rote Nasen auf dem Flur mit Lachen hilft e. V.

Begegnung mit offenem Blick und einem Zwinkern, Bewegen mit einem Schalk im Nacken und Berühren mit den Händen und aufrichtigem Herzen, mit dieser Philosophie besuchten uns die Klinikclowns von Lachen hilft e. V. Doch was bedeutet Klinikclown? Es weckt in uns die Welt mit dem Auge des inneren Kindes zu sehen und zu entdecken, Leichtigkeit und emotionale Ehrlichkeit zulassen zu können. Die Kunst des Clowns ist zu scheitern und Gefühle frei zu zeigen. Die Kunst des Klinikclowns ist im „richtigen“ Moment und im „richtigen“ Maß und in der „richtigen“ Art zu scheitern. Sie unterbrechen den Alltag der Menschen in Medizin und Pflege und reagieren intuitiv auf die Signale um sie herum und laden ein, in die poetische oder sanfte oder wilde oder musikalische oder verrückte Clownswelt einzutauchen und dadurch tröstliche und lustige Begegnungen zu erleben.

news_lachen_hilft_0921.jpg

TIW THERAPEUTISCH INTENSIVES WOHNEN GMBH
Weinberge 57 · 15806 Zossen · Tel.: 033 77-20 57 10